Radarwarner im Navi erlaubt?

Radarwarner im Navi erlaubt?Die Frage kommt immer wieder bei uns und unseren Usern auf:

“Ist es erlaubt, von seinem Navi vor Blitzern und Radarfallen gewarnt zu werden?”

Die Antwort auf diese Frage:

Nein, in Deutschland ist dies definitiv nicht erlaubt. Diese Praktik ist in Paragraf 23, Absatz 1b, der Straßenverkehrsordnung geregelt. Dort heißt es ganz klar, dass es verboten ist, solche Hilfsmittel zur Warnung von Radargeräten zu nutzen. Zwar steht dort nichts explizit von Navigationsgeräten, es kann aber davon ausgegangen werden, dass damit auch Funktionen in seinem Navigationsgerät gemeint sind. Wenn Sie beim Benutzen einer solchen Funktion von der Polizei erwischt werden, wird ein saftiges Busgeld und Punkte in Flensburg fällig. Daher der Tipp: die Funktion lieber gleich aus lassen und sich an die Geschwindigkeitsbegrenzungen halten.

Bildquelle: © styleuneed – Fotolia.com